Piktogramm Demenz-Check - Homepage Rubrikseite Dr. Christoph Weyer _ WEBCOM MARKETING 31.12.2018 
Willkommen Konzept Leistungsspektrum Gesundheitscheck Anfahrt SOS

 

Online-Registrierung zum Impfen
www.impftermin.rlp.de

Info-Hotline des Landes für Bürgerinnen und Bürger und Impftermin-Vergabe: 
0800 / 57 58 100
(erreichbar montags bis freitags von 7 Uhr bis 23 Uhr, an den Wochenenden zwischen 10 Uhr und 18 Uhr)

 
 

Privatpraxis
Dr.Christoph Weyer

Internist u. Neurologe
Diabetologe, Geriater, Notarzt

Roonstraße 22
56068 Koblenz

Tel.: 0261-876 678 5

Aktuelle Infos zur 
Covid 19-Impfung
erfahren Sie über die Corona Seite
 der Landesregierung RLP
(HIER KLICKEN)


Anmeldung :
online: www.impftermin.rlp.de
telef.: 116 117
Rheinland-Pfalz hat
eine eigene Hotline für Patienten,
die vermuten, dass sie sich mit
dem Coronavirus angesteckt
haben könnten. Sie lautet:
0800/990 04 00

Corona-Virus Typ 19

Bei Verdacht auf Corona-Infektion bei sich oder bei Personen, mit denen Sie unmittelbar Kontakt haben oder hatten, suchen Sie bitte keine Arztpraxis sondern Ihre häusliche Umgebung auf. Rufen Sie (ohne Vorwahl) die Nummer 116 117 an. Bei positiver Ersteinschätzung werden Sie dann von den Ärzten aufgesucht. Alles Weitere entscheidet sich dann hier.


 

Demenz-Check

  • Etwa 2% der über 65jährigen und 15% der über 85jährigen Menschen leiden in Deutschland unter einer Demenz. Dabei wissen viele nicht, dass sich fast alle Demenzformen verzögern lassen, ein großer Teil ist sogar heilbar, wenn die Erkrankung früh erkannt wird.

  • Für wen ist die Vorsorge sinnvoll?

  • wenn Sie häufiger Termine vergessen oder ständig ihre Brille verlegen

  • wenn Ihnen andere häufig von Ereignissen der jüngeren Vergangenheit berichten, an die Sie sich nicht mehr erinnern können

  • wenn Angehörige Auffälligkeiten erkennen

Welche Untersuchungen weden durchgeführt?

  • Ultraschall der hirnversorgenden Gefäße (Duplexsonographie) mit Bestimmung der sog. Intima-Media-Dicke (Schlaganfallgefahr, Arterioskleroserisiko)
  • Messungen der Aufnahme von Sinneswahrnehmungen im Gehirn
  • Tests zur geistigen Leistungsfähigkeit: dabei können sowohl die aktuelle, als auch die ursprüngliche Denkfähigkeit ermittelt werden
  • Bestimmung von multiplen Laborwerten
  • Abschätzen des persönlichen Demenzrisikos
Abschließend erhalten Sie ein ausführliches Abschlussgespräch mit individuell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmten Erläuterungen zum weiteren Vorgehen. Die Befunde werden interpretiert . Wenn notwendig werden Sie über gesundheitsförderndes Verhalten aufgeklärt oder Ihnen werden die Risiken schädlicher Angewohnheiten deutlich gemacht. Sie erhalten Beratungen und einen persönlichen Therapieplan.



Basis-Check

Gefäß-Check

Raucher-Check

Neuro-Check

Diabetes-Check

Manager-Check

Demenz-Check
 


 


 
   
Impressum Datenschutz